Hinweise für Autorinnen und Autoren

Mit Cologne Open Science bietet die Hochschulbibliothek der Fachhochschule Köln Forscherinnen und Forschern einen hochwertigen elektronischen Publikationsservice. Veröffentlicht werden nur wissenschaftliche Manuskripte, die das redaktionelle Prüfungsverfahren einer für Cologne Open Science genehmigten Schriftenreihe oder Fachzeitschrift erfolgreich durchlaufen haben.

Für Kontaktinformationen zu den Redaktionsleitungen der bereits genehmigten Reihen und Zeitschriften klicken Sie hier.

Mit der Veröffentlichung über Cologne Open Science übertragen Sie der Hochschulbibliothek nur das ausschließliche Recht zur Veröffentlichung im Internet. Dokumente, die über Cologne Open Science veröffentlicht werden, sind urheberrechtlich geschützt. Dritten wird die Nutzung grundsätzlich unter den Bedingungen folgender Creative-Commons-Lizenz gestattet: Namensnennung, keine kommerzielle Nutzung, keine Bearbeitung. Für weiterführende Informationen zur Creative-Commons-Initiative klicken Sie hier.

Ob und unter welchen Bedingungen eine Zweitveröffentlichung möglich ist, hängt von den jeweiligen Vereinbarungen zwischen Verlag und Autor ab. Hinweise zu Verlagen und der Möglichkeit einer Zweitveröffentlichung finden Sie hier.

Letztlich entscheidend sind für jeden Autor/jede Autorin ihre jeweils geltenden Verlagsverträge.

Die Einhaltung von Urheber- und Verwertungsrechten Dritter liegt in der Verantwortung der Autorinnen/Autoren bzw. der Herausgeberinnen/Herausgeber der elektronischen Dokumente. Ggfls. müssen Sie auch das Einverständnis von Koautoren einholen.

Vor der Veröffentlichung im Internet wird von jedem Autor/jeder Autorin sowie von den Herausgeberinnen/Herausgebern das eine schriftliche Einverständnis benötigt. Den Autorenvertrag finden Sie hier.