Zugang zum Dokument

Fülle, Annette:

Bibliotheksarbeit in schwierigen Zeiten: Alternative Finanzierungsinstrumente

Datei(en):

Download PDF 2.305kB (Bachelor-Arbeit Annette Fülle)  




Zitierfähiger Link: Bitte nutzen Sie diese URL, um auf das Dokument zu verlinken oder es zu zitieren:
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:bsz:900-opus-14126
URL: http://opus.bsz-bw.de/hdms/volltexte/2012/1412/
Studiengang: Bibliotheks- und Informationsmanagement (Bachelor, Master)
Dokumentart: Bachelorarbeit
Sprache: Deutsch
Erstellungsjahr: 2012
Publikationsdatum: 12.11.2012
Kurze Inhaltszusammenfassung auf Deutsch In den derzeit schwierigen, von Sparmaßnahmen und Etatkürzungen geprägten Zeiten sind Bibliotheken gefordert, selbst etwas zur Verbesserung ihrer Situation beizutragen. Dafür stehen verschiedenste Finanzierungsformen zur Verfügung. In dieser Arbeit werden in einzelnen abgeschlossenen Kapiteln die alternativen Finanzierungsinstrumente Lobbyarbeit, Kooperationen, Projektförderung und Crowdfunding zunächst beschrieben und dann auf Bibliotheken adaptiert. Beispiele aus dem deutschen Bibliotheksbereich verdeutlichen ihre praktische Umsetzung. In Reflexionskapiteln werden die Relevanz und Eignung der Instrumente für den Einsatz in Bibliotheken separat beurteilt und anschließend in einen Gesamtzusammenhang gestellt. Die Ergebnisse sollen der Aktualisierung der Homepage www.spareninbibliotheken.de dienen, die 2005 im Rahmen eines Seminars an der Hochschule der Medien Stuttgart entstand.
Kurze Inhaltszusammenfassung auf Englisch In view of these financially precarious times, characterised by cuts in public expenditure, libraries are faced with the challenge to make contributions themselves to improve their situation. For this purpose, a variety of financing forms are available. In this thesis, four alternative financing instruments, namely lobbying, cooperation, project funding and crowdfunding, are described in separate chapters and subsequently adapted to libraries. Examples taken from a number of German libraries explain their practical implementation. Relevance and usability of each of the instruments for the application in libraries are evaluated in reflecting chapters and afterwards ranked in an overall context. The results are meant to update the website www.spareninbibliotheken.de, which was generated in 2005 in the course of a seminar at the Hochschule der Medien in Stuttgart.
Kontrollierte Schlagwörter (Deutsch): Finanzinstrument , Bibliothek , Lobbyismus , Kooperation , Projektfinanzierung
Freie Schlagwörter (Deutsch): Crowdfunding , Lobbyarbeit
Freie Schlagwörter (Englisch): alternative financing instrument , library , lobbying , cooperation , project funding , crowdfunding
DDC-Sachgruppe: Bibliotheks- und Informationswissenschaft
Lizenz: Creative Commons - Namensnennung, Nicht kommerziell, Keine Bearbeitung