Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)

Trans*verbündetenschaft

  • Bezugnehmend auf Bishops Konzept der Verbündetenschaft geht Autor_in R. Hornstein anhand von 7 qualitativen, leitfadengestützen Interviews mit trans* Personen der Frage nach, welches unterstützende Verhalten sich trans* Personen von den Menschen in ihrer Umgebung wünschen. Die geäußerten Wünsche werden in der Auswertung differenziert nach der Grundhaltung gegenüber trans* Personen, dem Denken und Wissen über Transgeschlechtlichkeit, sowie dem konkreten Verhalten und gesellschaftlichen Umgang gegenüber trans* Personen. Hornstein legt mit der Arbeit eine erste empirische Grundlage einer Theorie der Trans*verbündetenschaft vor.

Metadaten exportieren

Weitere Dienste

Suche bei Google Scholar

Statistik

frontdoor_oas
Metadaten
Verfasserangaben:René_ Hornstein
URL:http://rhornstein.de/wp-content/uploads/2017/05/Diplomarbeit-Transunterst%C3%BCtzung-R.-Hornstein-Version-Homepage-19.05.17.pdf
Untertitel (Deutsch):Was wünschen sich Trans*personen von Menschen in ihrer Umgebung an unterstützendem Verhalten? Institut für Psychologie, Fachbereich Humanwissenschaften der Universität Osnabrück
Verlagsort:Osnabrück
Sonstige beteiligte Person(en):Meike Watzlawik, Heidi Keller
Dokumentart:Diplomarbeit
Sprache:Deutsch
Datum der Veröffentlichung (online):02.05.2017
Datum der Freischaltung:19.05.2020
Seitenzahl:184