Volltext-Downloads (blau) und Frontdoor-Views (grau)
Schließen

GemeinwohlAtlas Deutschland 2019 : [website]

  • Der GemeinwohlAtlas bildet transparent ab, wie die Gesellschaft den Gemeinwohlbeitrag der bekanntesten Organisationen und Unternehmen in einem Land beurteilt. Dabei setzt der Gemeinwohlbegriff bei der Wahrnehmung an und verankert Gemeinwohl in menschlichen Grundbedürfnissen. Regelmäßig wird ein bevölkerungsrepräsentatives Sample aus der Gesellschaft gebeten Organisationen und Unternehmen nach den grundbedürfnisorientierten Gemeinwohl-Dimensionen Moral, Lebensqualität, Aufgabenerfüllung und Zusammenhalt zu beurteilen. Die Datenerhebung 2019 umfasste insgesamt 11769 Personen im Alter zwischen 18 und 93 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, die insgesamt 137 Organisationen und Unternehmen beurteilten.

Export metadata

Additional Services

Search Google Scholar

Statistics

frontdoor_oas
Metadaten
Document Type:Other
Language:German
Author:Timo MeynhardtORCiD, Javier Gomez, Anna Jasinenko, Josephina SteuberORCiD
Chairs and Professorships:Chair of Business Psychology and Leadership
URL:https://www.gemeinwohlatlas.de/atlas#/dims%255Bweights%255D%255Bbenefit%255D=0.25&dims%255Bweights%255D%255Bsocial_cohesion%255D=0.25&dims%255Bweights%255D%255Bquality_of_life%255D=0.25&dims%255Bweights%255D%255Bethics%255D=0.25&dims%255Bselected%255D=&dims%255Bhighlighted%255D=&mode=list
Year of Completion:2019
Content Focus:Practitioner Audience
Licence (German):License LogoUrheberrechtlich geschützt